verbinde dich mit uns

Gibt es eine Waise in dir?

Vorgestellt

Gibt es eine Waise in dir?

Für viele Menschen ist es etwas, das wir nicht anerkennen wollen, aber es gibt eine Realität, in der viele Menschen kämpfen, sowohl im Leib Christi als auch in der Welt…

Für viele Menschen ist es etwas, das wir nicht anerkennen wollen, aber es gibt eine Realität, in der viele Menschen kämpfen, sowohl im Leib Christi als auch in der Welt, und dieser Kampf wurzelt in einem verwaisten Geist. Mit „Waise“ meine ich einen Kampf mit Verlassenheit, Einsamkeit, Entfremdung und Isolation, den ein Individuum sein Leben lang bekämpfen kann.

„Für alle, die vom Geist Gottes geführt werden, sind dies Söhne Gottes. Denn Sie haben keinen Geist der Sklaverei erhalten, der wieder zu Angst führt, sondern Sie haben einen Geist der Adoption als Söhne erhalten, durch den wir rufen: „Abba! Vater!" Der Geist selbst bezeugt mit unserem Geist, dass wir Kinder Gottes sind, und wenn Kinder, Erben auch, Erben Gottes und Miterben Christi, wenn wir tatsächlich mit ihm leiden, damit wir auch mit ihm verherrlicht werden können. “ - Römer 8: 14-17

Von Anfang an entschieden sich Adam und Eva, Gott im Garten nicht zu gehorchen, und aufgrund dieser Entscheidung trat die Sünde in die Welt ein. Leider verursachte dieser Ungehorsam eine Trennung zwischen Gott und Mensch. Obwohl Sünde eine gegenwärtige Realität ist, müssen wir immer daran erinnert werden, dass Gott barmherzig ist. So oft, wenn wir etwas falsch gemacht haben, gehen wir den Weg von Adam und Eva, die sich von Gott und anderen isolieren. Aufgrund der Sünde, die wir annehmen oder von der wir gefangen werden, fühlen wir uns entfremdet und allein. Gott verlässt uns jedoch niemals ... wir verlassen ihn. Der Herr wird niemals unsere Bereitschaft verletzen, eine bestimmte Entscheidung zu treffen, selbst wenn sie gegen seinen größten Wunsch verstoßen, sich uns zu nähern. Wenn Sie die falsche Entscheidung treffen, die Sünde anzunehmen, ist es beruhigend zu wissen, dass der Herr schnell vergibt, ob und wann wir durch ein reines Herz zu ihm kommen werden.

Bevor ich weiter gehe, möchte ich eine sehr häufige offene Tür eines Waisengeistes ausdrücken. Wenn Individuen auf natürliche Weise adoptiert werden (mit anderen Worten, sie waren buchstäblich Waisen oder wurden von ihren leiblichen Eltern aufgegeben), führt dies zu einer offenen Tür für ihr Leben hinsichtlich der Fähigkeit, das biblische Verständnis der Beziehungen zu Gott, Jesus, dem Heiligen, herzustellen Geist und andere Individuen. Wenn sie beispielsweise von Geburt an (oder in einem frühen Alter) verwaist sind, können sie Schwierigkeiten haben, sich mit ihren Ehepartnern, Kindern, Personen mit geistiger Autorität und / oder Vorgesetzten zu verbinden. Was sie auf natürliche Weise beeinflusst hat, wurzelt innerlich tief und schafft es schwer, sich selbst zu akzeptieren und zu lieben. Denken Sie an die vielen inhaftierten Männer, die ein Leben voller Gewalt und Rebellion führen, weil ihre irdischen Väter sie in einem entscheidenden und beeindruckbaren Lebensalter verlassen haben. Obwohl dies auf natürliche Weise geschieht, hängt ein Waisengeist nicht nur von den natürlichen Umständen ab. Ein verwaister Geist wird jede Tür benutzen, die von natürlichen Ereignissen zu spirituellen Ereignissen in unserem Leben geöffnet wird.

Leider gibt es heute Kirchen, die voller Pastoren, Apostel, Propheten, Führer und Einzelpersonen sind, die Menschen benutzen, indem sie Beziehungen zerstören, weil sie aufgrund ihres Bedürfnisses nach der Bestätigung eines Vaters zum Erfolg getrieben werden. Ein Waisengeist schafft ein massives Loch, das zu groß ist, um den Erfolg oder die Leistung des Dienstes zu füllen. Die Rolle eines Vaters im Leben eines Kindes hat etwas Einzigartiges. Wir können es uns nicht leisten zu erkennen, dass die Beziehung zwischen Vater und Kind das Herzstück unserer Identität ist, da es ein gesundes Bild davon sein soll, wie unser himmlischer Vater mit uns interagiert.

DIE STRATEGIE

Die Strategie hinter einem Orphan Spirit besteht darin, Sie davon zu überzeugen, dass Sie niemanden brauchen, weil jeder darauf aus ist, Sie zu verletzen. Es entwickelt sich eine Selbstschutz-Denkweise, um alle auf Distanz zu halten, während der Orphan Spirit lügt, um Sie davon zu überzeugen, dass Sie sich von jeglichem Schaden fernhalten. Wenn ein Waisengeist Sie überzeugen kann, sich mit denen zu umgeben, die Ihre Leistungen begrüßen, um Ihren Selbstwert zu steigern, werden Sie jegliches spirituelle Wachstum für selbst motivierte momentane Gewinne eliminieren.

„Ich bin überzeugt, dass jedes Leiden, das wir ertragen, weniger als nichts ist, verglichen mit der Größe der Herrlichkeit, die in uns enthüllt werden soll. Das gesamte Universum steht auf Zehenspitzen und sehnt sich nach der Enthüllung der herrlichen Söhne und Töchter Gottes! “ - Römer 8: 18-19

Das Problem mit einem Waisengeist in der heutigen Kultur ist, dass viele Christen sich äußerlich dazu bekennen, Gott als Vater zu kennen, aber einen inneren Widerspruch zu diesem Glauben erfahren. Sie haben einen verborgenen Kampf, um die Wahrheit zu verstehen und zu empfangen, dass Gott sie liebt. Aufgrund dessen, was verborgen bleibt, haben sie oft innere Gefühle von Verlassenheit, Angst, Unwürdigkeit und / oder Ablehnung. Es ist tief im Inneren, aber oft ist es der Fall aufgrund nicht geheilter Verletzungen durch schmerzhafte vergangene Erfahrungen, die sich auf jede Beziehung auswirken, die sie versuchen, mit anderen Individuen aufzubauen. Es gibt einen gebrochenen Weg zerstörter Beziehungen, der ihnen genau folgt.

Das innere Waisenkind erkennen

1. Es besteht eine Bindung an diejenigen, die in ihrem Leben extreme Ablehnung erfahren haben.

2. Eine Person wird das Gefühl von Unsicherheit kompensieren, indem sie leistungsorientiert, wettbewerbsfähig und unabhängig arbeiten muss.

3. Es gibt einen ständigen Kampf mit Selbstwertgefühl und Schwierigkeiten, gesunde Beziehungen aufrechtzuerhalten.

Wenn Menschen in ihrem Leben viele Funktionsstörungen haben, wird es äußerst schwierig zu erkennen, womit sie tatsächlich zu kämpfen haben könnten. Das Leben ist oft kompliziert, hektisch und chaotisch. Aus diesem Grund müssen Sie manchmal die schwierigen Fragen stellen. Ist Unsicherheit etwas, gegen das ich kämpfe? Bin ich der Typ, der Dinge zur Selbstbefriedigung tut, um über andere erfolgreich zu sein? Werde ich eifersüchtig, wenn ich sehe, dass bestimmte Menschen den Erfolg haben, nach dem ich mich sehne? Ist es in meiner Beziehung zum Herrn ein Ort, an dem ich ständig diene, um seine Liebe zu verdienen? Diene ich Gott, um seine Liebe zu verdienen? Kämpfe ich mit meinem Selbstwert und / oder Wert? Erreiche ich meine Leistungen durch den Einsatz von Menschen? Bin ich leicht verärgert, habe Kämpfe mit Wut und / oder verliere oft die Beherrschung? Gibt es in meinem Leben einen ständigen Drang, mit anderen zu konkurrieren? Verleiht mir mein Aussehen, meine Fahrzeuge, mein Zuhause und meine außerschulischen Aktivitäten eine Identität, die mich für sozial akzeptabel hält?

Konzentrieren wir uns hier auf einige Dinge. Wenn Sie ständig mit anderen konkurrieren, ist dies eine rote Fahne, die Sie als eine Person definiert, die sich nicht akzeptiert fühlt. Daher sind Sie bestrebt, anderen Ihren Wert und Wert zu beweisen. Diese Mentalität wird dazu führen, dass Sie durch Ihr eigenes Selbst eingeschränkt werden. Sie sehen die Stärken anderer als Konkurrenz, die ausgerottet werden muss, und entwickeln Freude an den Schwächen anderer. Dies entwickelt automatisch in Ihnen die Notwendigkeit, sich von bestimmten Personen zu isolieren. Isolation bringt eine Denkweise hervor, zu glauben, dass Sie nicht dazu gehören, und verwandelt sich durch Verlassenheit in eine Art Leiden. Sie ziehen sich sofort zurück und glauben, dass Sie sich vor möglichen Schäden schützen müssen.

„Denn es war immer in seinem perfekten Plan, uns durch unsere Vereinigung mit Jesus, dem Gesalbten, als seine entzückenden Kinder zu adoptieren, damit seine enorme Liebe, die über uns fällt, seine Gnade verherrlicht - für dieselbe Liebe, die er für seinen Geliebten hat Eins, Jesus, hat er für uns. Und dieser Plan macht ihm große Freude! “ - Epheser 1: 5-6

Diese Isolation wird instinktiv eine Angst und Unsicherheit entwickeln, die jede Art von Beziehung betrifft, die Sie zu anderen haben. Der Orphan Spirit gräbt seine Wurzeln so tief, dass Sie sich unbedeckt und ungeschützt fühlen. Ihr erster Instinkt ist es, sich selbst und jede Position, die Sie einnehmen, zu schützen. Von diesem Moment an wird es ein ständiges Bedürfnis nach Bestätigung durch andere Führer im Leib Christi (und / oder in der Arbeit) geben. Die Unsicherheit führt zu einem Mangel an Vertrauen mit einer übermäßigen Schutztendenz für die Dinge, die Sie tun. Die Ablehnung (obwohl unverdient) lässt Sie glauben, dass Sie jederzeit eine Leistung erbringen müssen, um anerkannt und akzeptiert zu werden.

Leider gibt es viele im Leib Christi, die gegen einen Waisengeist kämpfen. Ihr Kampf ist jedoch nicht zu überwinden, ihr Kampf um Beförderung, Anerkennung und Beifall vom Menschen. Wenn Sie sich ausschließlich auf soziale Aspekte konzentrieren, werden Sie am Ende verzweifelt wissen, dass jeder bereit ist, jeden zu durchlaufen, der sein Ziel der Anerkennung möglicherweise ablehnt. Es gibt nur EINEN, der wirklich zählt! In der ganzen Bibel ist Rechenschaftspflicht ein ständiges Prinzip. Gott hat von Anfang an Ordnung geschaffen und erwartet immer noch, dass Sie und ich der Ordnung folgen. Obwohl Sie einer Zeit der Wildnis begegnen werden, ist es niemals die Absicht des Vaters, Sie dort zu verlassen, wenn Sie von Ort zu Ort wandern. Gott ruft dich aus der Wanderung in sein Wunder.

Gott möchte sich in Ihrem Namen stark zeigen. Sie müssen sich Ihm ergeben und den Frieden, den Er Ihnen gibt, übernehmen. Sie können Gott nicht vollständig dienen, ohne sich vollständig seiner Stärke zu ergeben. Ein verwaister Geist wird versuchen, Sie davon zu überzeugen, die „Lied- und Tanzroutine“ zur Bestätigung eines Mentors, Leiters und / oder spirituellen Vaters / einer spirituellen Mutter durchzuführen. SIE müssen wissen, dass Sie durch die Sohnschaft mit dem Vater als Kind Gottes, wer du bist. Man muss lernen, die Leistungen anderer zu feiern. Lerne, die Leere, die du erlebst, mit Intimität mit dem Vater zu füllen. Erlaube dem Heiligen Geist, dich in deine Berufung zu führen und von der Grundlage der Liebe zueinander zu dienen. Sie können andere nicht weiter manipulieren, um sich durchzusetzen, sondern Sie müssen lernen, andere in ihrer Berufung und ihrem Zweck zu segnen. Erden Sie sich in der Identität durch Christus! Obwohl Sie nie für Zuneigung auftreten müssen. Liebe, echte und authentische Liebe, wurzelt in der Beziehung und der Verletzlichkeit, du zu sein.

Waisenkinder werden alles ablehnen, was sie herausfordert.

Söhne werden alles annehmen, was sie herausfordert.

Wo immer Sie sich gerade befinden, wenn der Heilige Geist Sie in Ihrem Leben von einem Waisengeist überführt, übernehmen Sie die Autorität, die Ihnen durch Jesus gegeben wurde, um auf den Geist eines Waisen zu verzichten, umzukehren und heute den Geist der Adoption zu empfangen!

Klicken Sie hier, um einen Kommentar abzugeben

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Vorgestellt

Trend

Archiv

Nach oben
de_DE_formalDeutsch (Sie)